ATZ - weltweit führende Fachmagazin für den Automobilsektor!
Shop > Alle Magazine > ATZ
175 years Springer - High Quality Made in Germany

ATZ worldwide – Januar 2018 Ausgabe

Das führende Fachmagazin für die Automobilbranche berichtet über neue Details aus Forschung und Entwicklung. Unsere Leser sind technologieorientierte Manager. ATZ-Berichte legen den Schwerpunkt auf die neuesten Errungenschaften aus Forschung und Entwicklung in Bezug auf alle erdenklichen Aspekte hinsichtlich Pkw- und Nutzfahrzeugtechnik. Unsere Autoren sind Automotive-Experten aus Industrie und Wissenschaft. Daher berichtet ATZ über individuelle Forschungsprojekte und die Serienentwicklung von Fahrzeugen und Fahrzeugkomponenten.


Jetzt lesen

Titelgeschichten

eMagazine Vorschau: Januar 2018 Ausgabe

Entdecken Sie das weltweit führende Fachmagazin für
den Automobilsektor!


Jetzt lesen

Ihre Vorteile:

Meistgelesene Artikel der letzten 12 Monate …

Nutzen Sie die exklusive Chance, sich kostenlos über die aktuellen Trends der globalen Automotive-Industrie zu informieren. Die Redaktion bietet Ihnen direkten Zugang zu den fünf beliebtesten Artikeln und Kommentarspalten. Klicken Sie auf das Magazin-Titelbild oberhalb, um das PDF zu öffnen.

120 Jahre ATZ - historische Artikel die Sie lieben werden …

Wir zeigen Ihnen gerne einige Artikel im Rahmen unserer 120 Jahre ATZ feier. Einfach auf das Cover klicken und reinschauen.

Gelesen von über 50.000 Managern in 50 Ländern

Dr. Alexander Heintzel
Chefredakteur

Seit 120 Jahren präsentiert ATZ – die Automobiltechnische Zeitschrift bahnbrechende Lösungskonzepte aus der Automobilentwicklung und die aktuellsten Informationen für die tägliche Arbeit von Ingenieuren hinsichtlich jedes Aspekts des gesamten Fahrzeuges – ob es ich um das Chassis oder das Fahrgestell, Leuchttechnik von NVH, Ummantelung oder Wärmemanagement handelt.



Hochkarätige Artikel aus Praxis und Forschung, bereichert durch Interviews und Reportagen unseres Redaktionsteams befriedigen perfekt die Bedürfnisse der Zielgruppe hinsichtlich der aktuellsten Themen, die diese beschäftigen.



Die technischen Fachkenntnisse des Redaktionsteams und gute Netzwerkarbeit erlauben es, aktuelle Trends und Marktthemen schnell aufzugreifen und damit einen optimalen technischen Überblick zu schaffen. Dies macht ATZ zum idealen Technikmagazin für technologieorientierte Manager und junge Ingenieure in der Automobilindustrie und ist ein unverzichtbares Medium für die gezielte Fortbildung von Fachkräften im Automotive-Sektor.



Das ganze Jahr hindurch legt eines der markantesten Magazine für Fahrzeugtechnik den Schwerpunkt traditionell auf Themen von Antriebssträngen, Chassis-Technologie bis hin zu aktiver und passiver Fahrsicherheit. Außerdem spielen wertvolle Informationen aus den Bereichen Aerodynamik, Simulation und Textverfahren sowie Werkstoffe und Leichtbau-Design eine wichtige Rolle in der Themenauswahl des Magazins. Aktuell weltweit vorherrschende Themen wie Car-to-X-Technologie, automatisiertes Fahren, Vernetzung, HMI oder Netzwerkintegration und E-Mobilität gewinnen ebenso an Bedeutung in der ATZ.



Dr. Alexander Heintzel
Chefredakteur

Wissenschaftlicher Beirat

Der wissenschaftliche Beirat von MTZworldwide setzt sich zusammen aus Branchenexperten, die für führende Unternehmen und Forschungseinrichtungen tätig sind. Durch das regelmäßige Teilen von Ideen mit dem Redaktionsteam tragen die Mitglieder des Beirats dazu bei, die hohe Qualität der Magazininhalte beizubehalten. Der Beirat stellt der Redaktion Informationen aus erster Hand zu aktuellen Entwicklungstrends zur Verfügung und erteilt Ratschläge sowie konstruktive Kritik.

Dipl.-Ing. Dietmar Bichler
Bertrandt AG

Dipl.-Ing. Kurt Blumenröder
IAV GmbH

Dr.-Ing. Joachim Damasky
VDA/FAT

Prof. Dr.-Ing. Lutz Eckstein
RWTH Aachen, WKM

Dr.-Ing. Ulrich Eichhorn
Volkswagen AG

Dr. rer. nat. Andreas Eilemann
Mahle Behr GmbH & Co. KG

Dipl.-Ing. Klaus Fröhlich
BMW AG

Prof. Dr.-Ing. Burkhard Göschel
Burkhard Goeschel Consultancy

Prof. Dr.-Ing. Peter Gutzmer
Schaeffler AG

Dr.-Ing. Markus Heyn
Robert Bosch GmbH

Dr.-Ing. Carsten Intra
MAN Truck & Bus AG

Prof. Dr.-Ing. Pim van der Jagt
Ford-Forschungszentrum Aachen GmbH

Dr.-Ing. Stefan Knirsch
Audi AG

Dipl.-Ing. Ralph Lauxmann
Continental Teves AG & Co. oHG

Dipl.-Ing. (BA) Joachim Mathes
Valeo Schalter und Sensoren GmbH

Dr.-Ing. Harald Naunheimer
ZF Friedrichshafen AG

Dipl.-Ing. Jörg Ohlsen
Edag GmbH & Co. KGaA

Prof. Dr. Dipl.-Ing. Peter Pfeffer
Hochschule München

Prof. Dr.-Ing. Rodolfo Schöneburg
VDI-FVT

Dipl.-Ing. (FH) Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Wolfgang Schwenk
Adam Opel AG

Dr. Michael Steiner
Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

Prof. Dr.-Ing. Thomas Weber
Daimler AG

Dr.-Ing. Christian Wiehen
Wabco GmbH

Shop > Alle Magazine > ATZ
Mehr Themen...